Der Ak-San wird 20 Jahre!

Kinder wie die Zeit vergeht! Manch einer schüttelt mit dem Kopf und merkt dass er selbst älter geworden ist: denn unser Arbeitskreis Sanitätsarbeit wird 2010 schon 20 Jahre alt. Dabei sind die Anfänge im Labenwolf Gymnasium noch manch einem in guter Erinnerung!

Zukunft braucht Herkunft

Eine unserer ältesten Gruppen durchlebte zusammen mit dem JRK Höhen und Tiefen, war mal fest im Sattel und mal heillos chaotisch. Immer bot der Ak-San aber jungen Mitgliedern die Möglichkeit sich weiterzubilden, Sanitätsdienste zu machen und Rettungsdienst zu fahren. In den 20 Jahre haben etliche "groß gewordene" den Ak-San und das JRK verlassen und sind in die Bereitschaften gewechselt. Der Nachwuchsgedanke macht sich hier deutlich bemerkbar!

Lasst uns froh und munter sein!

 

Zugegeben: ein bischen kalt war es schon, aber dafür umso aufwändiger organisiert; Das Ak-San Jubiläum am 18.09.10 in der Poststrasse bot gutes Essen, leckere Getränke und Spaß mit ehemligen Gruppenleitern. Bleibt nur noch alles Gute für die Zukunft zu wünschen und herzlich zu gratulieren!

damals wars...

Übung macht den Meister... AK-San Wochenende 1999

Gruppenbild des Ak-San im Jahre 1999

Basics and more - unter Anleitung eines Langhaarigen!

Gruppenbild des Ak-San im Jahre 2002

neue Wege gehen - Konzepte entwerfen! Der self-respirator hat sich eher nicht bewährt!

Gruppenbild Ak-San im Jahre 2005

MANV Übung an einer Schule im Jahre 1999, alles vom JRK organisiert und durchgeführt!

Unser Stand am deutschen Jugendhilfetag im Jahre 2000

Ein Schuheinlagenverschreiber und Notarzt: unser Michi in action!

Seit Beginn dabei: Rock im Park 2004 und JRKler

Und erst diese Frisuren und Brillen....

Seite druckenSeite empfehlennach oben