Lernen & Üben

...für ein Lächeln dieser Kinder!

Ausbildungen

Qualifizierte Kinder- und Jugendarbeit heißt für uns auch: Ausbildung! Derzeit bieten wir als externe Ausbildungangebote drei Projekte an.

Bei „Trau-Dich“ lernen Kindergartenkinder Erste-Hilfe-Maßnahmen, die von unseren ehrenamtlichen Ausbildern zum einen vor Ort in den KiTas, zum anderen an einem zweiten Ausbildungstag in unseren Räumen vermitteltwerden. Das Besichtigen eines Krankenwagens gehört hier natürlich dazu!

Das „Juniorhelfer“-Projekt richtet sich an Grundschulkinder, denen ebenfalls kindgerecht Erste-Hilfe-Inhalte von uns vermittelt werden. Praktische Übungen wie das Anlegen eines Verbandes sorgen während der Ausbildung für Abwechslung und jede Menge Spaß!

Das Projekt „IntelliCent“ bietet das Jugendrotkreuz Schulen an, um Jugendlichen den Umgang mit Geld und Geldfallen näherzubringen. Ob Handykosten, Ebayeinkauf oder das erste eigene Konto: Unabhängig von Geldinstituten informieren wir objektiv über Chancen und Gefahren beim Umgang mit dem eigenen Geld. Dabei arbeiten wir seit einiger Zeit eng mit der Stadt Nürnberg zusammen: hier klicken für weitere Informationen!

Hintergrundinfos

Ausbilder gesucht

Für unseren Fachbereich Ausbildungsprojekte sind wir immer auf der Suche nach mo...

mehr